Terminplaner

Mit diesem Plugin lassen sich Termine von Arbeitsgruppen und Teams koordinieren. Im Dashboard können neue Termine geplant und mit verschiedenen möglichen Terminen erfasst werden. Anschliessend wird ein Link generiert, welcher den Teilnehmenden des Termins zugestellt werden kann. Die Angeschriebenen können dann auf der Website Ihre Verfügbarkeiten eintragen. Mit jedem Eintrag bekommt der Termin-Koordinator eine E-Mail.

Erfassen einer neuen Terminumfrage

Anzeige der Terminumfrage auf der Web-Seite

 

Download des Plugins
http://wordpress.org/extend/plugins/terminplaner

39 thoughts on “Terminplaner

  1. Hallo Herr Kousz,

    eine Frage zu Ihrem gelungenen Plugin: Der Aufruf auf der automatisch generierten Webseite „Terminplaner“ generiert folgende Fehlermeldung:“Erforderliche Parameter fehlen!“
    Wie übergebe ich die Parameter korrekt?

    Gruß
    DB

    1. Guten Tag Herr Blauhut

      Die Idee ist, dass der Link direkt aus dem Dashboard kopiert wird. Dieser enthält alle erforderlichen Parameter. Die Meldung ist dafür gedacht, wenn jemand einfach so auf die Seite gelangen würde. Ein korrekter Link würde dann etwa so aussehen:

      http://www.jpk.ch/termine?action=show&key=SppzU297AJ

      Weiterhin viel Spass mit dem Plugin.
      Jean-Pierre Kousz

      1. Vielen Dank für die prompte Antwort – allerdings stellt sich mir dann die Frage, ob man in einem nächsten release die automatisch generierte Seite nicht nutzen kann, die ergebnisse auch für die Teilnehmer anzuzeigen?!

        1. Die Teilnehmer der Umfrage können jederzeit wieder den Link, welchen Sie urspünglich versandt haben, wieder aufrufen. Damit können sie sich informieren, wie der Zwischenstand ist. Das Plugin wird aber noch um eine Funktion ergänzt werden (Version 1.1), bei welcher Umfragen auch abgeschlossen werden können.

  2. Hi,
    hab dasselbe Problem wie Dirk. Außerdem funktioniert der Link nicht, Seite existiert nicht. Liegt es evtl. daran, dass ich Permalinks auf Standard habe?
    Außerdem kommt beim Bearbeiten von Terminen die Fehlermeldung:
    Missing argument 2 for tp_show_status(), called in /server/wp-content/plugins/terminplaner/tp_admin.php on line 174 and defined in /server/wp-content/plugins/terminplaner/functions.php on line 107

  3. Hallo Herr Kousz,
    bei mir funktioniert der Terminplaner zwar grundsätzlich, aber ich bekomme in „Termindetail“ eine ähnliche Fehlermeldung wie Josh:

    Warning: Missing argument 2 for tp_show_status(), called in …/wp-content/plugins/terminplaner/tp_admin.php on line 127 and defined in …/wp-content/plugins/terminplaner/functions.php on line 107

    und zusätzlich die Fehlermeldung:

    Warning: Missing argument 1 for tp_show_adm_termin(), called in …/wp-content/plugins/terminplaner/tp_admin.php on line 39 and defined in …/wp-content/plugins/terminplaner/tp_admin.php on line 121

    Leider auch noch beim „Termin bearbeiten“:

    Warning: file_get_contents() [function.file-get-contents]: Filename cannot be empty in …/wp-content/plugins/terminplaner/tp_admin.php on line 145

    Haben Sie eine Idee an was ich falsch mache?

  4. Guten Tag Richy

    Diese Meldungen kommen nur, wenn im config.php der Debug-Mode eingeschaltet ist. Sonst müsste es aber wie geschrieben wirklich funktionieren.

    Im Moment bin ich am nächsten Release, welcher dann bezüglich Parameterübergabe optimiert ist. Vor allem wird diese version dann sprachunabhängig werden, damit er in andere Sprachen übersetzt werden kann.

    Ich bitte also noch um etwas Geduld.

    Beste Grüsse
    Jean-Pierre kousz

    1. Hallo Jean-Pierre,
      habe in meiner config“ define(‘WP_DEBUG’, false); “ stehen bzw. die Zeile rausgelöscht, auch mal auf true gesetzt, aber immer die gleichen Meldungen….
      Naja ist nicht so wild. Ich warte einfach auf Version 1.1 Ist ein nettes plugin und ich hoffe es in nächster Zeit öfter mal zu nutzen. Viele Grüße

      Richy

        1. Salü Richy

          Super, das freut mich. Ist einfach mal ein Zwischenrelease, bin nicht nocht ganz so weit, wie ich sein wollte – aber die Zeit …

          Lieben Gruss
          jpk

  5. hallo,
    habe wie Dirk das problem und weis leider nicht welchen link ich wo einsetzen soll…

    können sie mir eine genauere anleitung geben?

    vielen dank

  6. Hallo Jean-Pierre,
    habe nach allerlei Mühen den Terminplaner zum Laufen gebracht. Dabei sind folgende Probleme aufgetreten und tw. noch vorhanden:
    1. Der oben mehrfach zitierte Fehler „Erforderliche Parameter fehlen“ war zunächst trotz div. Einstellungsänderungen nicht zu beheben. Die Lösung war dann eine Änderung der Permalink-Einstellungen. Die von WordPress vorgegebene Standard-Einstellung scheint mit dem Terminplanrer nicht kompatibel zu sein. Vielleicht läßt sich das ja beim nächsten Update ändern, um weiteren Nutzern gleich zum Erfolg zu verhelfen. Ansonsten bitte einen Hinweis an geeigneter Stelle hinterlegen.
    2. Das Eingabefeld für das Datum sollte eine Autokorrektur besitzen. Wenn man bspw. 1.3.2013 eingibt, kommt kein nutzbarer Eintrag zustande (geht nur mit „01.03.2013“). Man kann diesen zwar später wieder löschen, aber das ist nicht sonderlich geschickt.
    3. Nun ein sehr unschönes Phänomen: In meiner derzeit laufenden Terminabfrage mit 4 Terminen werden die Einträge in den ersten 2 Spalten scheinbar überkreuz hinterlegt, d.h. wenn ich bei Termin 1 ein Ja und bei Termin 2 ein Nein eingebe, wird der erste Termin rot und der zweite Termin grün. Bei den übrigen 2 Spalten scheint es zu funktionieren. Ich habe das Phänomen in einer Testumgebung mit 2 Terminen ebenfalls gefunden. Ob es ggf. daran liegt, dass ich bei der Erstellung einen Termin noch mal gelöscht habe (wg. Pkt. 2) kann ich nicht sicher nachvollziehen. In der Datenbank sind die Termin-ID’s (tp_term-id) den Terminen hinsichtlich der Reihenfolge richtig zugeordnet. Es ist allerdings auffällig, dass die ID’s in der Grundansicht der Datenbank tatsächlich in der Reihenfolge 5,4,6,7 stehen. Ich hoffe, Du kannst mit den Angaben etwas anfangen und mir ein paar Hinweise schicken, wie sich solche Probleme künftig sicher ausschließen lassen.
    Gruß
    Frank

  7. Hallo, ich suche schon länger eine Alternative zu Doodle die auf meiner WordPress Seite läuft. Der Terminplaner wäre also super. Leider wird die Umfragenseite anscheinend nicht erstellt(Seite existiert nicht). Gibt es dafür eine Lösung? Ich verwende noch WordPress 2.5, könnte das ein Problem sein?

  8. Hallo Jean-Pierre,

    erst einmal ein großes Lob für dieses wirklich tolle Plugin!

    Nun aber eine Frage, bzw. einen Wunsch als Erweiterung für die (über)nächste Version:

    Auf meiner Seite soll nicht jeder den Link angezeigt bekommen. Wenn ich die Seite auf „privat“ stelle, bekomme ich nur eine Fehlermeldung, auf Passwort ist es wieder hinderlich. Daher mein Wunsch: Bitte schaffe eine Möglichkeit den Link zu verstecken 😉

    Vielen Dank und liebe Grüße
    Tobias

  9. Noch eine Frage – wo kann ich denn den Text bearbeiten, der angezeigt wird, wenn jemand den Button „Terminplaner“ ohne Parameter anklickt? Ein kleiner aber freundlicher Hinweis wäre da aus meiner Sicht schon sinnvoll 😉

    Vielen Dank

  10. Hallo Herr Kousz,
    habe gerade die Version 1.1 installiert in einem WP bei Strato. Was nicht funktioniert ist der automatisch generierte Link für die Terminumfrage. Die Fehlermeldung „404 Not Found -The requested URL /terminplaner was not found on this server.“ deutet auf einen falschen Pfad hin. Wo oder wie kann bzw. muss der angepasst werden? Die Verzeichnisse konnte ich auf dem Server finden.
    Viele Grüße
    Elmar Schweer

    1. Guten tag Herr Schweer

      Die Seite müsste auch /terminumfrage heissen. Das ist eine Seite, welche Sie auch im Admin-Bereich unter „Seiten“ finden sollten. Probieren Sie mal die Seite zu erstellen, wenn es sie nicht gibt un schreiben Sie den Core „[tp_show]“ hinein.

      Aber wichtig, die Seite sollte nie so aufgerufen werden, sondern immer mit den notwendigen Parametern, also zum Beispiel so:
      http://www.jpk.ch/terminumfrage?action=show&key=nlUpsR5avV

      Das vorgehen wür eine Umfrage ist:
      1) Umfrage im Adminbereich erstellen
      2) Link aus der Liste der Umfragen entnehmen
      3) Ganzen Link an alle Teilnehmer der Umfragfe versenden

      Hilft das?
      Lieben Gruss
      Jean-Pierre Kousz

  11. Hallo, Herr Kousz,
    ich habe die Terminumfrage , Vers. 1.1 erfolgreich installiert ( WP 3.6.1, Theme misty lake 1.1.
    Konnte es auch bereits erfolgreich testen. Nur eine Frage habe ich:
    (wie) kann ich die Daten von Uhrzeit und Datum ändern? oder muss ich die gesamte Umfrage löschen und neu anlegen?
    Ansonsten eine sehr gute Idee, vielen Dank dafür!

  12. Hallo,
    ich zitiere mal einen User weiter oben(Nr. 6 ), da das Phänomen bei mir (noch immer) auch auftritt… gibt es da eine Lösung?

    >>…Nun ein sehr unschönes Phänomen: In meiner derzeit laufenden Terminabfrage mit 4 Terminen werden die Einträge in den ersten 2 Spalten scheinbar überkreuz hinterlegt, d.h. wenn ich bei Termin 1 ein Ja und bei Termin 2 ein Nein eingebe, wird der erste Termin rot und der zweite Termin grün. Bei den übrigen 2 Spalten scheint es zu funktionieren. Ich habe das Phänomen in einer Testumgebung mit 2 Terminen ebenfalls gefunden. Ob es ggf. daran liegt, dass ich bei der Erstellung einen Termin noch mal gelöscht habe (wg. Pkt. 2) kann ich nicht sicher nachvollziehen. In der Datenbank sind die Termin-ID’s (tp_term-id) den Terminen hinsichtlich der Reihenfolge richtig zugeordnet. Es ist allerdings auffällig, dass die ID’s in der Grundansicht der Datenbank tatsächlich in der Reihenfolge 5,4,6,7 stehen. Ich hoffe, Du kannst mit den Angaben etwas anfangen und mir ein paar Hinweise schicken, wie sich solche Probleme künftig sicher ausschließen lassen….“<<

    1. Hallo Frank

      Stimmt, ich hatte diesen Effekt auch schon. Ich werde mir das mal ansehen.

      Ich habe einfach das Problem, dass ganz viel zu tun habe im Moment und gar nicht so viel Zeit aufwenden könnte für das Tool, wie dazu nötig wäre.

      Liebe Grüsse
      jpk

  13. Wenn man die Seite mit F5 dann aktualisiert, wird nach dem Bestätigen der Name als Dublette nochmal angelegt 🙁

    1. Hallo Martin

      Ja das stimmt – da müsste man noch eine ID mitgeben, damit das nicht passiert …

      Vielen Dank für den Hinweis!
      jpk

        1. Es gibt vier Tabellen für das Tool:

          xxx_tp_termine: Da werden die Beschreibungen der Termine gespeichert
          xxx_tp_daten: Da werden die verschiedenen Termine zu einem Termin abgelegt
          xxx_tp_teilnehmer: Da werden die Teilnehmer abgelegt, welche sich an einer Umfrage beteiligt haben (hier müsste man ansetzen, dass das Problem mit F5 gelöst wäre)
          xxx_tp_term_status: hier werden die Antworten des Teilnehmers zu jedem Datum abgelegt.

          Alle drei Tabellen werden in der Datenbank der WordPress Installation abgelegt.

  14. Liebe Alle, die Freude an meinem Tool habt

    Gibt es Leute, die Lust hätten, an der Entwicklung mitzuwirken? Das Tool wäre ja wirklich eine gute Sache. Ich würde auch gerne viel mehr dafür machen, aber das Plugin ist aus Freude an der Sache entstanden, ohne dass ich dafür eigentlich die notwendige Zeit dafür hätte.

    Ich freue mich auf Feedback!
    Jean-Pierre

    1. Salü Burkhard

      Die Seite sollte man nie einfach so aufrufen. Die Idee ist ja, dass man wie bei Doodle (kennst Du?) einen Link mit den Parametern an Freunde versendet. Nur wenn Du den Link auf die Seite OHNE Parameter sendest, bekommst Du die Meldung Parameter fehlen.

      Lieben Gruss
      jpk

      1. hallo
        danke für die rasche Antwort
        das funktioniert jetzt super mußte Permalink auf benutzerdefiniert stellen Aber jetzt habe ich das Problem das wenn man letzten beiträge öffnet kommt man auf die Terminumfrage da kann man man dann alles sehen
        Wenn ich dann wieder bei permalink auf standard stelle und den Link eingebe kommt404-not found
        Wenn ich dann auf der Homepage auf Terminumfrage klicke kommt die Meldung erfordeliche Parameter fehlen
        Die letzten Beiträge werden aber normal angezeigt
        Bitte schauen sie selber
        danke für die Hilfe
        und frohe Ostern aus Österreich
        Burkhard

  15. Hallo Jean-Pierre,
    ich bin schon seit einiger Zeit auf der Suche nach einem WP Plugin, das ähnliche Funktionen wie Doodle besitzt. Dein Plugin kommt dem schon recht nahe.
    Was mir noch fehlt ist die Möglichkeit, bei einer schon erstellten Terminumfrage weitere Termine hinzuzufügen oder auch wieder zu löschen. Aktuell kan ich nur die Grunddaten ändern (Bezeichnung, Beschreibung, Ersteller, Email Ersteller).
    Wäre das in naher Zukunft möglich?

    1. Hallo

      Leider fehlt mir die Zeit ein wenig, das Plugin weiter zu entwickeln. Es sind inzwischen weitere Entwickler auf die Idee gekommen, ein Plugin zu machen, dass solche Umfragen ermöglicht.

      Liebe Grüsse
      Jean-Pierre

  16. Hallo Herr Kousz
    Dieses Plugin wäre genau das was wir anstelle von Doodle verwenden könnten. nach dem installieren konnte ich Einträge vornehmen.
    Nur die darstellung auf der „Terminplanerseite “ funktioniert nicht richtig.
    Die Namen der Abstimenden Personen werden angezeigt aber daneben erscheinen die Rot/Grünen felder nicht.
    Hier der link zur Seite.
    http://www.blaechschaade.ch/terminumfrage?action=show&key=MQ9ZDWtjmO
    Evt. Können sie mir helfen an was mdies liegen könnte.
    Besten Dank
    Roland Peretti

  17. Hallo Jean-Pierre,

    ich finde dein Plugin auch sehr gut und würde mich freuen, wenn du jemanden findest, der dich dabei noch unterstützt. Leider bin ich programmiertechnisch nicht so bewannt 🙂

    Als Anregung wäre es vielleicht noch schön, wenn man ein Datum von bis angeben könnte.

    Bei meiner Terminumfrage habe ich leider auch noch das Problem, dass mit den Farben etwas nicht passt. Der 1. Eintrag passt farblich. Der 2. Eintrag ist bei jedem Termin nur grau und der 3. Eintrag passt wieder. Beim 4. Eintrag ist wieder alles grau.
    Hast du für dieses Phänomenen eventuell eine Lösung?
    Viele Grüße
    Daniel

  18. Hallo Jean-Pierre,

    das Terminplaner-Plugin ist genau das, was ich gesucht habe. Die Installation, Einrichtung und auch die Vorschau funktionieren problemlos. Wenn ich die Terminplaner-Seite jedoch in mein Menü einfüge und über meine Homepage aufrufe, erhalte ich immer die Fehlermeldung „Erforderliche Parameter fehlen!“. Ich verwende WordPress 5.1 (Release 265). Haben Sie eine Idee, woran das liegen kann?

    Viele Grüße
    Thomas

    1. Salü Thomas

      Ohh sorry, wenn ich das übersehen habe. Die Idee vom
      Terminplaner ist eben eine andere. Mehr so wie bei Doodle.

      Die Idee ist, Du schreibst einen Termin aus, und danach versendest
      Du den Link an die Personen, von welchen Du die Verfügbarkeit
      herausfinden möchtest:

      https://www.jpk.ch/terminumfrage?action=show&key=7JHF4hmVh7

      Wenn Du einfach die Seite
      https://www.jpk.ch/terminumfrage
      aufrufst, fehlt der Seite die Informationen, für welchen Termin Du
      die Umfrage machst. Also es fehlt der Key für den Termin.

      In der Seite Terminumfrage steht ja nur das Folgende: „[tp_show]„.
      Das wiederum ruft das Plugin auf, welches den übergebenen Key ausliest
      und dann die Umfrageseite dynamisch aufbaut.

      Wenn Du eine Umfrage also in Dein Menu einbinden möchtest, musst
      Du zum entsprechenden Termin auch den Key mitgeben.

      Hilft das weiter?

      Lieben Gruss
      Jean-Pierre Kousz

  19. So habe ich die Doppelten Einträge anhand des Namens ausgeschlossen. Mein Code muss in der Datei tp_user.php eingefügt werden:

    $la_insertdata[‚tp_tln_name‘] = htmlentities(stripslashes ($_POST[‚tp_tln_name‘]), ENT_QUOTES, „UTF-8“);

    // first check if name already exists with select query get_results(„SELECT * FROM $tp_table_name WHERE tp_tln_name= ‚“.$la_insertdata[‚tp_tln_name‘].“‚“);
    if($wpdb->num_rows > 0) {
    echo „„. __(„Fehler: Eingegebener Name ist bereits vorhanden. Bitte anderen Namen eingeben.“,“terminplaner“).“„;
    return;
    }
    // if Name not already exist in the database then insert it insert($tp_table_name, $la_insertdata);

    Viele Grüsse

    Patric

  20. Hallo Jean-Pierre!

    Was genau muss in der Seite Terminumfrage stehen?
    „[tp_show]„ kann ja nicht reichen. Zumindest muss doch in irgendeiner Weise der Key für die Terminumfrage übergeben werden.
    Sonst bleibt die Seite leer.

    Oder ich rufe die Seite komplett mit den Parametern auf, z.B. https://laufgruppe-beuna.de/terminumfrage?action=show&key=ZRbaKK6OrM
    Das allerdings lässt WordPress standardmäßig nicht zu und und entfernt die Zeichen: ? = &.
    Welche Einstellungen müssen im WordPress genau vorgenommen werden, damit das nicht passiert.

    Herzliche Grüße
    Gerd

    1. Guten Tag Gerd

      Die Idee ist eine andere. Du machst einen Termin im Verwaltungsteil:

      Bild 1

      Mit dem Link

      https://www.jpk.ch/terminumfrage?action=show&key=NBayHSkGsp

      kannst Du nun andere zur Teilnahme einladen. Versuche den obigen Link aufzurufen …

      In der Seite /terminumfrage steht tatsächlich nur „[tp_show]“ drin. Das „[tp_show]“ ist nur
      ein Platzhalten, welches WordPress versucht aufzufüllen. Das Plugin sagt eigentlich WordPress,
      dass es diesen Text ersetzen wird. Damit wird also die Plugin-Funktion aktiviert, welche
      nun die Parameter nach dem Fragezeichen auswertet.

      Das Plugin wird nun den die Termine anzeigen und auch auch schon alles, was von anderen
      Personen angegeben wurde.

      Danach wird das Resultat der Eingaben angezeigt:

      Bild 2

      Probiers mal aus …

      Liebe Grüsse aus der Schweiz.
      jpk

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.